17. Januar 2011

Liliefeetorte



Nachdem die Delphinen- Torte verspeist wurde am Geburtstagsfest mit Gotti, Götti den Grosseltern und vielen lieben Menschen stand noch das Kindergeburstagsfest an. Unsere Grosse hat sich eine Feentorte, falls es Mami schaffen würde, dann gerne eine Liliefee oben drauf. Ich habe einen ganzen Abend an der *chogen* Fee modelliert aber bis zum Schluss hatte ich ein überglückliches Kind und ich war auch stolz auf die Liliefee. Den die eingeladenen Mädchen haben sie erkannt :) Innen nochmals Erdbeerquark wie in der Delphinentorte.




Kommentare:

  1. Liebe Irene,

    jetzt bin ich echt im Clinch! ;-) Die Delfin-Torte war ja schon der Hammer.
    Als Rosa-Freak flippe ich fast aus, wenn ich diese Torte sehe. Wunderschöööööön! *hüpfhüpf*
    Die Lilifee ist Dir super gelungen, habe sie natürlich auch direkt erkannt. Wow! Du hast echt ein Händchen für diese Torten. Staune immer wieder.
    Einen guten Wochenstart und alles Liebe,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Super!
    Ich will das auch können, wäääääh!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön Deine Lillifee-Torte und natürlich hätte ich die Prinzessin obenauf auch sofort erkannt! :)
    Ich habe auch mal eine Lillifee-Torte gemacht, aus Joghurt-Sahne (plus Gelatine) mit Erdbeerpüree vermischt, schön rosa war sie und lauter weisse Pünktchen hatte ich oben aufgesetzt, hat auch den grossen Mädchen geschmeckt! ;)

    LG
    Kate :)

    AntwortenLöschen