27. November 2011

Torte in Pink und Violett, Auftragstorte


Meine Schwester hat bei mir eine Torte für eine Freundin bestellt auf den Geburtstag. Diese mag sehr gerne Pink und Violette. Nebst dem Spitznamen sollte sie vorallem in diesen Farben gehalten sein. Ich mag es wenn ich noch etwas freie Hand habe bei der Gestaltung. Die Schrift habe ich von Hand geschnitten, weil ich das passender fand als mit den Ausstechformen. Es ist ein kleines Törtchen mit knapp 20 cm Durchmesser. Gefüllt mit Schokoladenmousse und Johannisbeergelee in einem Schokokuchen. Unter dem Fondant ist dunkle Ganache. Geschmeckt habe sie wunderbar und das Geburtstagskind fand sie toll. Solche Rückmeldungen freuen mich jeweils sehr!




viel Spass
irene






Kommentare:

  1. Großartig, wie immer!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin wie immer von deiner kreativität begeistert ...

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinnig schön! Mit so viel Liebe fürs Detail! WOW, kann ich nur sagen!

    AntwortenLöschen
  4. @ Renata, danke dir fürs Kompliment

    @ Kerstin, merci

    @ Andi, danke auch dir

    Grüessli
    Irene

    AntwortenLöschen